Die Trainer

Boulderreise

Daniel

Hey Ich bin Daniel,

geboren am 17. Mai 1993 in Marburg an der Lahn.

Mit 21 Jahren hat es mich aufgrund meines Studiums in die Rhein-Main Gegend verschlagen. Seit Mai 2015 wohne ich in Frankfurt am Main.

Meine ganz große Leidenschaft ist der Kletter- und Bouldersport. Schon früher als Kind mussten die Bäume unseres Gartens in meinem Elternhaus herhalten. Bewegung ist seit an ein fester Bestandteil meines Lebens, in Verbindung mit der Natur enstehen Momente die von einer einzigartigen Ruhe durchzogen sind.

Mein Ziel ist es Menschen den Zugang zur Natur mit einer gewissen Leichtigkeit näher zu bringen.

 

 

 

Kai

Hey Freunde!

Ich bin Kai, befinde mich auf meiner 38. Runde um die Sonne und bin seit nun bereits Sieben fantastischen Jahren süchtig nach Klettern und Bouldern.

Ich möchte meine Begeisterung für diesen Sport mit möglichst vielen Menschen teilen und gerade in Zeiten von geschlossenen Hallen den Zugang zum Bouldern am Fels und den damit einhergehenden, respektvollen Umgang als Besucher in der Natur näher zu bringen.

Meine Expertise dafür habe ich als Betreiber meiner eigenen Boulderhalle erworben, wo ich natürlich viele Einsteiger begrüßen und mit selbigen auch ganz viele Kurse und Workshops machen durfte.

Seit diesem Jahr lebe ich im schönen Calw-Stammheim und durchstreife die hiesigen Wälder nach Blöcken um neue Herausforderungen zu finden.

Ich freue mich auf jede/n Teilnehmer/in und ganz viele spaßige und abenteuerliche Ausflüge im Tal.

Bis demnächst, euer Kai

 

Boulderwald – Die Story

Als ich meine Erste Boulderreise nach Fontainebleau in Frankreich unternahm, der wohl bekanntesten Boulderregion der Welt, ist das Outdoor Bouldern zu einem festen Bestandteil meines Lebens geworden. Dort ausgerüstet mit einem Crashpad und einem paar Kletterschuhen, streifte ich alleine durch die schönen Wälder um Fontainebleau. Kurze Zeit später erfuhr, dass es in der nähe meiner Heimat, im Felsenmeer (Odenwald) ebenfalls die Möglichkeit zum Outdoor Bouldern gibt.

Daraufhin kam mir die Idee so vielen Leuten wie nur möglich das Bouldern in freier Natur näher zu bringen. Es gibt einem so viel mehr, seine Leidenschaft in der Natur auszüben. Ich finde es erstaunlich wie viel Kraft einem die Natur spendet “ Sie lässt dich deinem Alltag für ein paar wertvolle Momente entkommen“. Dieses Gefühl möchte ich unbedingt an andere weitergeben. Und auch dir die Möglichkeit dazu geben deine eigene Boulderreise zu machen. Darüber hinaus möchte ich gemeinsam mit euch der Natur etwas zurückgeben. Als Dankeschön dafür, was wir von ihr bekommen. Daher arbeitet Boulderwald mit der Aufforstungsorganisation Eden Projects zusammen. Erfahre hier mehr darüber.

Du möchtest mehr über die einzelnen Bouldergebiete von Boulderwald erfahren ? Dann klick Dich hier unten mal durch.

Bouldern in Fontainebleau (Sandsteingebiet)

Bouldern im Odenwald (Granitsteingebiet)

Bouldern in der Eifel (Vulkansteingebiet)

Bouldern in der Pfalz (Sandsteingebiet)

 

! Oder du bist Dir schon sicher, wo es hingehen soll, dann Buch Jetzt deine persönliche Boulderreise !