Glees BouldernBouldern in der Eifel

Genauer gesagt in der Osteifel. Das Vulkangestein bietet einzigartige Boulder die in erstaunlichen Formationen zusammen kommen. Die Kletterei ist geprägt von Leisten, selten Löchern an Säulen in verschiedensten Höhen. Das Bouldern in der Osteifel bietet dadurch faszinierende „Kühlschrank“-Linien welche teils technisch anspruchsvoll aber auch Kraft-intensiv sein können.

Glees bouldernWas ist enthalten ?

Wer in der Eifel bouldern möchte, den erwartet ein aufregendes Boulder Wochenende. Die Anreise ist am frühen Freitagabend gefolgt von 2 Tagen am Fels. Der Bouldertrip in die Eifel beinhaltet: 2 Übernachtungen, Coaching, Crashpads, Chalk und Tape. Für einen kleinen Aufpreis könnt ihr euch bei uns sogar Kletterschuhe leihen. Du bist Anfänger und warst noch nie draußen bouldern? Kein Problem! Schritt für Schritt zeigen wir dir worauf es beim Outdoor Bouldern ankommt dazu zählen das (Auslegen der Crashpads, Sicherheitsaspekte, Antreten am Fels, Klettertechniken und ebenfalls den respektvollen Umgang mit der Natur). In den 2 Tagen besuchen wir zusammen mit dir die verschiedensten Sektoren des jeweiligen Gebiets. Außerdem bekommt ihr nach der Tour noch professionelle Bilder von uns, sodass ihr auch etwas zum Vorzeigen habt, wenn ihr wieder Zuhause seid. Für die Verpflegung ist jeder selbst verantwortlich.

Wenn es dir jetzt auch in den Fingern kribbelt und ihr unbedingt mal in der Eifel bouldern willst, dann Buch dir »hier« deine Tour.